Skip to content

25. & 26. AUgust 2023 // Lokpark Braunschweig

LINE-UP 2023

THE DEAD SOUTH (CA)

OSKA (AT)

DIE STERNE (DE)

WEITERE ACTS FOLGEN

  • Zwei-Tages-Ticket
  • Fanticket
  • First come, first serve
  • Für alle Schnellreisenden
  • Zwei-Tages-Ticket
  • Fanticket
  • First come, first serve
  • Preisbewusstes Reisen
  • Zwei-Tages-Ticket
  • Fanticket
  • First come, first serve
  • Regulärer Ticketpreis
  • Zwei-Tages-Ticket
  • Fanticket
  • One last chance
  • Für Bummelbahnfahrende
“EARLY TRAIN”–TICKETS SIND AB SOFORT VERFÜGBAR IM TICKETSHOP: UNDERCOVER.DE UND AN ALLEN BEKANNTEN VORVERKAUFSSTELLEN. GUT SCHLAFEN IM STEIGENBERGER PARKHOTEL …
  • Besondere Konditionen für alle Festivalbesucher:innen
  • Inklusive Frühstück
  • Jederzeit stornierbar (bis 18 Uhr am Anreisetag)
  • Lage zentrumsnah und doch ruhig
  • Begrenztes Kontingent
  • Buchbar vom 24.–29.08.2023

DAS FESTIVAL

  

Im Lokpark, dem alten Dampflok-Ausbesserungwerk, IN BRAUNSCHWEIG treffen im August 2023 regionale Newcomer:innen auf namenhafte internationale Acts. Unterstrichen wird das Liveprogramm DES TRAINSIDE FESTIVALS durch den industriellen Charme des Geländes und abgerundet mit einer großen Auswahl an kühlen Bockbieren und regionalen Spirituosen, sowie dem umfangreichen Essenangebot.

Das TRAINSIDE FESTIVAL BRINGt eine Mischung aus Musikfestival und Spoken Word auf die Bühne – DABEI TREFFEN regionale Newcomer:innen auf namenhafte internationale Acts. Musikalisch siedelt es sich dabei im großen Feld zwischen Alternative, Rock und Indie-Pop an. Das zeigt sich auch bei DEN Bisher bestätigen Acts THE DEAD SOUTH aus Kanada, OSKA aus Österreich und DIE STERNE aus Deutschland. Viele weitere werden in den nächsten WOCHEN UND Monaten bekannt gegeben.

Zusätzlich zum Programm, steht auch eine breit aufgestellte Streetfood-Landschaft sowie ein spezielles Getränkeangebot auf dem Fahrplan. Dazu liefert die Einbecker Brauerei eine vielfältige Auswahl an kühlen Bierspezialitäten und herausragenden Bockbieren. Abgerundet wird das Angebot mit regionalen Spirituosen.

Das Ganze ist als innerstädtisches Festival geplant. Nachdem die letzte Band gespielt hat und man den Abend bei einem Bockbier ausklingen lassen hat, geht es also nicht ins Zelt auf dem Campingplatz, sondern zu Fuß oder mit dem Rad zurück in die Innenstadt – ins Hotel oder die eigene Wohnung – UM WIEDER NEUE ENERGIE FÜR DEN NÄCHSTEN FESTIVALTAG ZU SAMMELN.

ADRESSE:

Schwartzkopffstraße 3
38126 Braunschweig

ZUM ROUTENPLANER

Der Lokpark, ein ehemaliges Dampflok-Ausbesserungswerk, versprüht noch weiterhin seinen industriellen Charme aus den 1900er Jahren: historische Dampfloks teilen sich ein Gleis mit ausrangierten Reise- & Speisewaggons. In der Senke der Schiebebühne erwartet die Besuchenden TREIBENDE Klänge – in der Lokhalle, dem ehemaligen Anheizerschuppen, werden ruhigere Saiten angeschlagen. Auf dem gesamten Gelände verbergen sich in den historischen Reisewaggon Schankwagen mit besonderer Auswahl an Kulinarik für Gaumen & Ohren.

DAMIT IST DIE ZWEITÄGIGE VERANSTALTUNG EIN ABSOLUTES HIGHLIGHT FÜR ALLE MUSIKBEGEISTERTEN, DIE LUST AUF EIN LIEBHABERFESTIVAL MIT BESONDEREM CHARAKTER HABEN. DIE SICH VOM FLAIR DER BESONDEREN LOCATION VERZAUBERN LASSEN MÖCHTEN UND AUCH AUF EINER VERANSTALTUNG WERT AUF EIN GUTES SPEISEN- UND GETRÄNKEANGEBOT, EINE ENTSPANNTE ATMOSPHÄRE UND ERHOLSAMEN SCHLAF LEGEN.